Sie sind hier: Startseite » Schwachsinn

Vergaserheizung

Die Vergaserheizung ist gar nicht witzig. Bei den ersten Lada 2101 befand sich im Vergaser eine Ringleitung, die mit der warmen Kühlflüssigkeit durchspült wurde. Dadurch wurde das "Einfrieren des Vergaser" verhindert. Später wurde dann aus Kostengründen durch Umschalten auf "Winterbetrieb" warme Luft vom Krümmer angesaugt.